Unser Auftrag

Wir sehen die Zeit des Heimaufenthalts als einen sehr bedeutsamen Lebensabschnitt für die Bewohnerinnen und Bewohner. Deshalb möchten wir für Körper, Geist und Seele die bestmögliche Pflege und Betreuung anbieten.

Wir stellen menschliche Zuwendung und geistige Werte neben der professionellen pflegerischen und medizinischen Betreuung in den Mittelpunkt. 

Wir achten die Würde jedes Menschen während seines ganzen Lebens, unabhängig von seiner Bewusstseinslage.

Wir fördern grösstmögliche Individualität für jeden Einzelnen und gleichzeitig eine familiäre Atmosphäre.

Wir sind bestrebt, uns persönlich und organisatorisch stets weiterzuentwickeln.

titelbild
2.jpg
JPG Bild 73.0 KB

Covid-19-Massnahmen: Ausweitung der Zertifikatspflicht auf Besucher von Spitälern, Kliniken, Pflegeheimen und Einrichtungen für erwachsene Menschen mit Behinderungen 

(Vorab Information vom 14.09.2021)

Beitrag TVO Ostschweizer Fernsehen vom 27.04.2020 mit dem APH ansehen:

Lesen Sie unsere neue Ausgabe der Eppishauser-Nachrichten:


Festschrift zum Goldenen Jubiläum des Bonitas-Dei-Werkes:


Alters- und Pflegeheim Schloss Eppishausen